MHS wird größer, mit Eurer Unterstützung…

Wolltest Du immer wissen, wer wir sind?
Würdest Du ehrenamtlich arbeiten?
Möchtest Du erfahren, wie humanitäre Hilfe in Kriesengebiet funktioniert?
Warum uns Menschen helfen Spaß macht?
Und warum Organspende wichtig ist?

Dann komm einfach vorbei und bringe Freunde mit…

Programm:

– 12:00 Begrüßung, Herr PD Dr. Laun
– 12:15 MHS Vorstellung, Frau Ouahida El Ouali
– 12:45 Mein ehrenamtlicher Einsatz in Äthiopen, Frau Brigitte Koch
– 13:30 Flüchtlingshilfe im Ausland, Frau Dr. Viyan Sido
– 14:15 Kaffee/Kuchen
– 15:00 Warum Organspende wichtig ist?! Verschiedene Referenten
– 16:00 Austausch und Information

Genießt auch noch unser vielfältiges Buffet neben einer interessanten Diskussion in einer angenehmen Atmosphäre…

Zeit: 14.09.2019 um 12:00
Ort: Klinikum Neukölln, Rudower Straße 48, 12351 Berlin
Hauptgebäude, Haus 30, Zimmer 85

Wozu steht MHS?

Medical and Humanitarian Support, kurz MHS, ist ein unabhängiger, eingetragener Verein, der in Berlin gegründet wurde. Unser Anliegen ist es, Menschen in Notsituationen zu helfen, unabhängig von ihrem religiösen, ethnischen oder politischen Hintergrund. Alle unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich, so dass alle Hilfe zuletzt denen zu Gute kommt, die sie am dringendsten benötigen.
Aufgrund unser guten Kenntnisse der lokalen Infrastruktur gelingt es, auch wirklich dort zu helfen, wo Hilfe am nötigsten ist.

Helfen Sie uns doch auch dabei, Gutes zu tun und Hoffnung zu spenden! Retten Sie Leben, schenken Sie Kindern ein Lächeln…

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jeder Zeit über mhs@mhs-world.org zur Verfügung.

Mit kinderfreundlichen Grüßen,
Dr. med. Saher Khatib

Facebookgoogle_plusmail